Methoden

Ausgehend vom Zitat von Hans Domizlaff: «Eine Marke hat ein Gesicht wie ein Mensch.»* haben alle verwendeten Methoden eine anthropologische Grundlage, in dessen Zentrum immer der Mensch und dessen Motive, Werte und Zeichensysteme stehen:

 

IDENTITÄTSORIENTIERTE MARKENFÜHRUNG

MARKENPERSÖNLICHKEIT

MENSCHLICHE GRUNDMOTIVE

WERTEMODELL

SEMIOTIK

 

 

*) Hans Domizlaff (2005): Die Gewinnung des öffentlichen Vertrauens, Hamburg, S. 97.